Kategorie Baubiologen (Sonstige)

athome baubiologie, Wangen (D)

Können Häuser bzw. Wohnungen krank machen?   Ja, denn viele Volkskrankheiten und gesundheitliche Beschwerden sind hausgemacht. Ob Schlafstörungen, Migräne, Rückenschmerzen, … ja sogar schwere Erkrankungen wie z. B. Krebs, MS und Alzheimer etc. können durch Strahlung in den eigenen vier Wänden und speziell durch Störzonen am Schlafplatz entstehen. Immer häufiger bestätigen sogar wissenschaftliche Studien einen ... Weiterlesen...

Baubiologie und Umweltmesstechnik Welzel, Meckenbeuren (D)

Ingenieurbüro für Baubiologie und Umweltmesstechnik    Angebot: Bau- und geobiologische Untersuchungen, EMV Anschrift des Unternehmens/Betriebs: 88074 Meckenbeuren Maria- Montessori-Weg 4 Deutschland wolfgang.welzel@geobiologie.biz +49 (7542) 942 38 48 zur Routenplanung Website: http://www.geobiologie.biz Weiterlesen...

Dipl.-Ing. Architekt Daniel Graze, Überlingen (D)

Vergleichbar einem Arzt, sind die „Patienten“ des Baubiologen unsere Häuser und Wohnungen.In der heutigen modernen und technisierten Welt nehmen die Belastungen durch Strom und Spannung, Strahlung, Lärm, Pilze und Toxine etc. immer mehr zu. Immer mehr Menschen erkranken zu Hause oder am Arbeitsplatz durch die Belastungen unserer modernen Umwelt. Der Schlafplatz des Menschen ist der ... Weiterlesen...

PLOCHER GmbH, Meersburg (D)

ROLAND PLOCHER® integral-technik Ressourcen schaffen, schonen, erhalten Ausgehend von der Erkenntnis, dass nicht die Materie die Wirkung erzeugt, sondern deren energetische Informationen, entwickelte Roland Plocher 1980  ein naturgerechtes, Ressourcen schonendes, physikalisches Verfahren nichtmagnetischer Informationsübertragung zur gezielten, katalytischen Aktivierung von biologischen Prozessen. Die ROLAND PLOCHER® integral-technik wird mittlerweile in über 30 Ländern weltweit eingesetzt zur ganzheitlichen, ... Weiterlesen...

Schimmeldogtor Hör, Donaueschingen (D)

Seit 2006 suchen wir mit unseren Schimmel- und Bakterienspürhunden nach verdecktem Befall in Häusern und Wohnungen.  Wenn Sie sich fragen, warum Sie uns brauchen, denn Sie sehen den Schimmel ja selber, dann muss ich Ihnen leider sagen, dass lediglich 5% des mikrobiellen Befalls sichtbar sind. Die restlichen 95% sind in der Konstruktion verborgen. Unsere Haupteinsatzgebiete ... Weiterlesen...